PRESSEARTIKEL
Presseartikel als PDF
Dezember 2016
Presseartikel als PDF
Hart am Berg
Mai 2015
Presseartikel als PDF
Süsse Verführung
Freies Wort, 19.07.2010
Presseartikel als PDF
Exklusiv im Riesensaal
Freies Wort, 16.07.2010
Presseartikel als PDF
Ihre Stimme macht die Musik aus
Freies Wort, 11.05.2009
Presseartikel als PDF
Aus der ersten Reihe auf die Bühne
STZ, 17.04.2008
PRESSESTIMMEN
"Die junge Frau aus Schmalkalden liefert einen super Auftritt: Rund eine halbe Stunde lang steht sie mit ihrer Band vor den Leuten und gibt insgesamt sieben Lieder zum Besten. Eingängige Melodien und ihre beeindruckend klare Stimme zeichnen ihren Auftritt aus."
18.05.2009, Jennifer Brüsch, Freies Wort, Rückblick auf 2Raumwohnung-Konzert in Wernshausen
"Kristin Lenk aus Schmalkalden ist solch eine Musikerin: sympathische Stimme, gut aussehend, freundlich, ambitioniert und dabei natürlich geblieben. . Das Duo ergänzt sich hervorragend, dadurch gewinnt ihre Musik an Esprit, Charakter und Dynamik."
17.04.2009, pat, Freies Wort und Meininger Tageblatt, Vorankündigung Kulturmesse
"Warm flirrende, popüberzuckerte Balladen, oft auf Deutsch gesungen und mit druckvoller Gitarrenmusik unterlegt, boten im Haunschen Hof in Bad Salzungen zwei jungeThüringer Musiker. Unbeschriebene Blätter sind die beiden längst nicht mehr: Kristin Lenk treibt seit Kindesbeinen ihre Sangeskarriere mit vielen Bühnenauftritten fleißig voran. Jan Mathias Schamberger (JMS) kennen die meisten als rockenden Frontmann der Band "autumn rain" oder als Gitarristen bei "Freitags Freit". "Hier beginnt die große Fahrt" singt Kristin Lenk zu Beginn und gefällt auf Anhieb mit ihrer silberhellen, elfenhaftzarten, zerbrechlichen Stimme. Die selbstkomponierten Songs handeln zumeist von tragischer Liebe, von Verlust und Herzweh. Aber auch vom Tanzen, vom ausgelassenen Weltentdecken, vom Alles-Ausprobieren-Wollen, eben vom übersprudelnden Lebensgefühl. Zuversichtlich treibt die Gitarre das taufrische "Gestern war das morgen heute" mit seiner lebhaften Melodie voran. Der spürbare Spaß am Musikmachen zeichnet das Zusammenspiel der beiden aus. ..."
Annet Wöhler, STZ, Rezension vom Akustik-Konzert im Haunschen Hof in Bad Salzungen am 24. Mai 2008
Pressebereich